Auch wenn in der letzten Zeit nichts auf unserer Internetseite passiert ist, ging das Programm im Stamm trotzdem weiter. In der zwischen Zeit passierten zwei nennenswerte Ereignisse bei uns.

Unser 15 jähriges Stammesjubiläum fand am 10. und 11. August statt. Am Freitag Abend versammelten sich aktuelle Stammesmitglieder gemeinsam zum Lagerfeuerabend, um dann am Samstag Morgen gemeinsam in das Jubiläum zu starten. Hierzu waren dann auch alle Angehörigen (Eltern, Geschwister, ehemalige Mitglieder...) eingeladen. Über den Samstag verteilt gab es neben der Stadtrallye und der Pfadfinderolympiade auch sonst noch ein buntes Programm für alle Beteiligten. Mit einem Gottesdienst und anschließenden Lagerfeuer wurde dann unser Festtag beendet.

Am letzten Wochenende (24.08-16.08.) machten sich die Leiter und Rover mit dem Bulli auf den Weg nach Wesenberg zum Leiter-Rover Wochenende, welches ebenfalls sehr ereignisreich war. Zum Programm gehörte das Spiel DropOut. Hierzu werden Gruppen "ausgesetzt" und diese müssen dann nur mit einer Karte ohne Ortsnamen bewaffnet zum Lagerplatz zurück finden. Das gelang allen Gruppen und so konnten wir unseren anderen Aktivitäten, wie Kubb und Fußballspielen, weiterhin nachkommen.

In diesem Jahr machten sich insgesamt 21 Boddenkieker auf dem Weg nach Großzerlang zum RINGE-Lager. Gemeinsam konnten wir hier mit über 1000 anderen Pfadfinder aus verschiedenen Verbänden viel erleben, so gab es eine "Olympiade" mit allen Teilnehmern, eine ökumenische Andacht und einiges mehr. Auf dem Lager waren vier Verbände, DPSG, VCP, DPB und BDP, vertreten. Die unterschiedlichen Rituale und Spiele dieser konnten auf diesem Lager zu einer besonderen Atmosphäre beitragen. Ebenso hatten wir mit dem Wetter über Pfingsten Glück, denn es fiel nicht ein Tropfen Regen und wir konnten das rundum gelungene Lager im vollem Sonnenschein genießen.

Hier geht es zu den Bildern vom Lager

Pfingsten ist die Zeit wo Pfadfinder unterwegs sind, darum macht sich auch unser Stamm heute um 16 Uhr auf den Weg in das RINGE-Lager auf den VCP-Bundeszeltplatz in Großzerlang. Dieses Lager wird ein ganz besonderes sein, denn hier hin kommen nicht nur Pfadfinder der DPSG, sondern auch von anderen Verbänden aus den Regionen Berlin, Brandenburg und Vorpommern.

 

Login Form